DM in Erfurt: 2x Silber, 3x Bronze


Bei den Deutschen Meisterschaften der Jugend, Junioren und U21 am 02. und 03. Juni 2018 in Erfurt konnten sich 5 Athleten des Karate Verband Niedersachsen ein Platz auf dem Treppchen sichern. 2x Silber, 3x Bronze und 6x Platz 5 waren die Ausbeute. 

 

Die Platzierungen des KVN bei der DM 2018 der Jugend, Junioren und U21 

Platz 2

Jasmin Walther (KC Seelze) – Jugend Kumite Mädchen +54 kg

Finn Bjerknes (Sportivo Emden) – U21 Kumite Herren +84 kg

 

Platz 3

Nele Heße (Sportivo Emden) – Junioren Kata Mädchen

Alina Schimpf (FK Northeim) – U21 Kumite Damen -50 kg

Lisa Witten (SV Bad Bentheim) – U21 Kumite Damen -68 kg

 

Platz 5

David Ilic (FK Northeim) – Jugend Kumite Jungen -52 kg

Daniel Korobko (SKIP Syke) – Jugend Kumite Jungen -57 kg

Thomas Bürkle (TV Papenburg) – Jugend Kumite Jungen +70 kg

Raphael Kostrewa (BSC Asia Gifhorn) – Junioren Kumite Jungen -55 kg

Karim Raad (Blau-Weiss Buchholz) – U21 Kumite Herren -67 kg

KG Niedersachsen (Finn Bjerknes, Philipp Bürkle, Karim Raad, Christopher Kantelhardt) – U21 Kumite Team Herren

 

 

Der KVN gratuliert!

mw/06_2018, Bild-Quelle: DKV