Allgemein


Liebe Karateka, das Jahr 2020 war durch das Coronavirus für uns alle eine große Herausforderung. Wir waren in unseren Familien darauf bedacht, dass sich niemand ansteckt und ein großer Teil unseres Präsenzkaratetrainings in unseren Dojos musste ausfallen, ebenso Lehrgänge, Meisterschaften, Turniere und auch Sitzungen. In der zweiten Welle müssen wir uns nun erneut zurück nehmen […]

Neujahresgrüße vom KVN-Präsidenten Dieter Mansky


Nachruf Der KVN trauert um die Karatelegende Hanshi Fritz Nöpel Im Alter von 85 Jahren ist der höchstgraduierte Dan-Träger im Deutschen Karateverband am 19. November 2020 in Kamen verstorben. Wir trauern um einen Karatepionier. Fritz Nöpel, 2019 zu Gast beim DKV-Tag in Ludwigsburg Um Fritz Nöpels Lebensart zu verstehen, ist es notwendig, seine Historie zu […]

Der KVN trauert um die Karatelegende Hanshi Fritz Nöpel


Liebe Karateka, leider wird das Karate-Training wieder ausgebremst und auch geplante Lehrgänge und Prüfungen müssen ausfallen.  Vorweg zur Klarheit (nach einer Video-Konferenz mit dem LSB):  1. Priorität: Kontakte reduzieren/minimieren KEINE Gruppen – ausschließlich allein, zu zweit oder eigener Hausstand Diejenigen, die zu zweit trainieren, trainieren auch in den nächsten Wochen miteinander – KEINE Wechsel Wir […]

COVID-19, Aktueller Stand Niedersachsen (ab 01. Dezember 2020)



Es gibt nie genug Worte, die eine Trauer beschreiben können und oft treffen sie nicht das eigentliche Gefühl. Die Worte können die Trauer lediglich umschreiben. Aber darum geht es nicht. Ein großartiger Karateka und Mensch ist von uns gegangen. Viel zu früh – das sagt man immer – aber mit 30 Jahren trifft dies absolut […]

Nachruf zum Tod von Evgeni


Prof. Dr. Matthias von Saldern, im Karateverband Niedersachsen zwischen 2002 und 2004 als Prüfungsreferent tätig, ist im Alter von 66 Jahren verstorben. Der Träger des 7. Dan lehrte viele Jahre Erziehungswissenschaften und neuere Geschichte an der Universität Lüneburg und war in dieser Zeit auch als Trainer im Uni-Dojo Lüneburg tätig. Seine Bücher über den Budosport sind […]

Trauer um Matthias von Saldern


Liebe Dojoleiter Shotokan, der  Bundesstilrichtungsreferent Shotokan, Roland Lowinger, erwartet dass alle Anträge für Prüfungen ab 6. Dan, Anträge auf Erteilung einer A-Prüferlizenz sowie Anträge auf Durchführung einer Dan-Prüfung im Jahr 2021 bis spätestens 31. August gestellt werden müssen. Viele Grüße Oliver Marahrens

Anmeldung Shotokan Dan-Prüfungen 2021



An unsere Mitgliedsvereine. Fördermöglichkeit des Landessportbundes Niedersachsen mit der Sport im Freien befristet bis zum 15. Juli gefördert wird. Klickt bitte auf den link, hier findet ihr alle INFOs. https://www.lsb-niedersachsen.de/themen/sportentwicklung/aktiv-in-jedem-alter/sportlich-gesund-und-kontaktlos-im-freien/  

Fördermöglichkeit des LSB mit der Sport im Freien befristet bis ...


18 DAN-Prüfungen in Göttingen                                  Jeder Weg zum Meister ist einzigartig. Was hinter diesem Satz steckt erkennt man, wenn wir auf die 18 DAN-Prüfungen am 30.11.19 in Göttingen schauen. Karateka aus unterschielichen Vereinen stellten sich in drei verschiedenen Karate Stilrichtungen (Shotokan-Karate, Koshinkan-Karate & Stiloffenes Karate) zur Meisterprüfung. Die DAN-Anwärter legten ihre Schwerpunkte individuell fest. Von […]

18 DAN-Prüfungen in Göttingen




Am Wochenende 28./29. September fanden in Bielefeld die Deutschen Meisterschaften der Schüler und Masterklasse statt. Hier die Ergebnisse. Ein Bericht und Fotos folgen!   DM der Schüler DM der Masterklasse Platz 1 Jan Schoknecht (Bushido Verden e.V.) Schüler B Kumite Jungen +38 kg Platz 3 Katharina Bibik (BSV Asia Gifhorn e. V.), Schüler A Kumite -49 kg Ian […]

DM Schüler und Masterklasse 2019


„Wir werden auf jeden Fall Verletzungen davontragen!“ Zu einem Selbstverteidigungsseminar mit einer besonders heiklen Thematik und einem ausgesprochen qualifizierten Referenten hatte Ulrike Maaß vom Verdener Karateverein „Bushido“ am 07. September eingeladen. „Verhaltensstrategien und Verteidigungsstrategien bei Messerangriffen“ unter der Leitung von Jürgen Kestner standen für die Teilnehmer aus ganz Norddeutschland, die einen der begehrten 20 Seminarplätze […]

SV-Seminar mit Jürgen Kestner in Verden


KVN-Tag 2019 in Achim Der KVN-Tag in Achim  war auch in diesem Jahr wieder sehr gut besucht. Über 220Sportler konnten wieder aus einem reichhaltigen Angebot an Budo-Sportarten wählen. Unser Sportdirektor Martin Weber begrüßte die Sportler und Referenten und bedankte sich bei Markus Wilks für die Ausrichtung des KVN-Tages. Hier einige Fotos: Eine Besonderheit auf diesem […]

KVN-Tag 2019 in Achim



Interview mit KVN-Präsident Dieter Mansky zu seiner Karatelaufbahn, seinem Wirken als KVN-Präsident und der Zukunft des Karate im DKV/KVN   Das Interview fand im Rahmen eines Gespräches über die Historie des KVN statt Dierk Hickmann (dh): Nach der Ehrung von Bernd Schäfer für seine 50jährige Tätigkeit als Schatzmeister des NKV und seines Nachfolgeverbandes KVN auf […]

Interview mit KVN-Präsident Dieter Mansky zu seiner Karatelaufbahn, seinem Wirken ...


KVN Jugendevent 2019 Über 120 Kinder und Jugendliche erleben ein Karatefest   Vom Freitag, den 14. bis Sonntag, den 16. Juni 2019 trafen sich über 120 Kinder und Jugendliche in der Jugendherberge Rotenburg (Wümme) zum 6. KVN-Jugendevent. Auf dem Jugendevent bietet der Karate Verband Niedersachsen eine Kombination von Karatetraining und Freizeitzeitaktivitäten an. Jeder kann im […]

6. KVN Jugendevent 2019


BRAUNSCHWEIGER KARATEKAS TRAINIEREN AUF DEM HARZER BROCKEN Wandern und Karate – passt das? Ja – dachten sich  Karatekas vom Braunschweiger Polizeiverein und gaben nochmal einmal Vollgas vor der Sommerpause. Am 15. Juni 2019 traten die Sportler gemeinsam mit ihren Familienmitgliedern zum diesjährigen Wandertag an. Das Ziel dabei war es, nicht nur den 1141m hohen Brocken […]

BRAUNSCHWEIGER KARATEKAS TRAINIEREN AUF DEM HARZER BROCKEN