Lehrwesen / Trainer Aus- und Weiter-Bildung


Erfassung der Trainer-Lizenzen im DOSB

Hallo liebe Trainerinnen und Trainer des KVN,

die Trainer-Lizenzen werden zukünftig im Bildungsnetz des DOSB erfasst. Infos dazu findet hier: Bildungsnetz-DOSB

Die Lehrreferenten der Landesverbände sind aufgefordert alle gültigen Lizenzen und alle Lizenzen, die nicht länger als 5 Jahre abgelaufen sind, zu erfassen. 

Hierfür benötigen wir Eure Mithilfe! Da über die Jahre mehrere Hundert Lizenzen ausgestellt und immer wieder verlängert wurden, haben wir im KVN eine Eingabemaske erstellt. Die Daten werden unsichtbar in eine Excel-Tabelle übertragen und diese kann dann in das System des Bildungsnetz übernommen werden. 

Dies betrifft folgende Lizenzstufen:

  • C-Trainer Breitensport
  • C-Trainer Leistungssport
  • B-Trainer Leistungssport

Alle anderen Lizenzstufen (A-Trainer, B-Trainer Breitensport SV etc.) werden vom DKV erfasst. 

Hier kommt Ihr zur Eingabe-Maske:

Link: DOSB-Lizenzerfassung KVN

 

Alles zum Thema Ehrenkodex (Selbstverpflichtungserklärung als ein Präventionsinstrument zum Schutz vor sexualisierter Gewalt) findet Ihr hier:

Link: DOSB-Ehrenkodex

Link: Gegen sexualisierte Gewalt

 

Aufgrund mehrfacher Nachfragen hierzu einige Erläuterungen:

1. Ganzheitliche Erfassung
Das System dient der ganzheitlichen Erfassung aller Trainerlizenzen des DOSB (z. B. C-Trainer Breitensport, C- Trainer Leistungssport, etc.)

2. Alle Lizenzen angeben (auch wichtig für A-Trainer!)
Ihr müsst alle eure Lizenzen aufführen, sofern sie aufeinander aufbauen und die höchste nicht länger als 5 Jahre abgelaufen ist (z. B. A- Trainer Leistungssport noch gültig, d. h. die B-Trainerlizenz und C-Trainerlizenz muss mit aufgeführt werden; sollte noch eine Breitensportlizenz bestehen, ist die auch aufzuführen).
Also, auch A-Trainer müssen Ihre C- und B-Lizenzen erfassen! Die A-Lizenzen selbst werden durch den DKV erfasst.

3. Fördergelder durch LSB, KSB und SSB
Die Förderung der Trainerlizenzen seitens der Kreis- bzw. Stadtsportbünde und in der Folge des Landessportbundes wird auf Grundlage des neuen Systems erfolgen. D. h. solltet ihr die Lizenzen, insbesondere die C-Lizenzen nicht aufführen, bekommt ihr in der nächsten Förderungsperiode kein Geld.

4. Lizenzinhaber aus anderen Landesverbänden
Solltet Ihr eure Lizenzen im KVN erworben haben, allerdings in einem anderen Landesverband tätig sein, meldet euch bitte beim jeweiligen Lehrreferenten zum Zweck der Erfassung eurer Daten.
Zusammenfassung (Doppelt hält besser).
Also, alle C- und B-Trainer-Lizenzen müssen erfasst werden. Somit müssen auch die A-Trainer ihre C- und B-Trainer-Lizenzen eintragen, sonst gibt es demnächst kein Geld vom LSB/KSB/SSB. Alle Trainer, die NICHT aus Niedersachsen kommen, müssen sich beim Lehrreferenten des jeweiligen Landesverbandes melden!
Wir hoffen, dass wir mit diesen Ausführungen ein wenig Licht ins Dunkel bringen konnten.

 

 

Vielen Dank!

Martin Weber und Beate Kosubek